Neuigkeiten

Neuigkeiten (6)

Hier werden verschiedene Neuigkeiten in der Jugendfeuerwehr vorgestellt, die woanders keinen Platz haben.
 

Unterkategorien

Versammlungen (0)
Versammlungen

Versammlungen der Freiwilligen Feuerwehr Gifhorn.

Artikel anzeigen...
Veranstaltungen (5)
Veranstaltungen

Zu den zahlreichen Veranstaltungen die in der Jugendfeuerwehr stattfinden zählen nicht nur Zeltlager. Auch Tagesfahrten werden durchgeführt.
 

Artikel anzeigen...

Bundestagsabgeordneter besucht Jugendfeuerwehr Gifhorn

 

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit besucht eine Abordnung der SPD AG 60 Plus die Jugendfeuerwehr Gifhorn, um ihnen einen Obolus aus der letzten Grünkohlsitzung zu überreichen. Dieses Mal kamen sie in Begleitung des Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil. Eine Abordnung der Jugendfeuerwehr, sowie der Jugendfeuerwehrwart und die Führung der Ortswehr unter Leitung von Ortsbm. U. Michel nahmen sie in Empfang. H. Heil bedankte sich bei der Jugendfeuerwehr für ihre Bereitschaft, anderen Menschen zu helfen. Bei dem heutigen Freizeitangebot ist das keine Selbstverständlichkeit. Er übergab dem Jugendfeuerwehrwarten Jan Warnecke einen Knisterumschlag für die Jugendarbeit. Anschließend wurde bei Kaffee und Kuchen noch das ein oder andere Wort gewechselt.

 

Seit heute um 10:00 Uhr ist der Tag der offenen Tür in vollem Gange.

Statt vieler Worte hier ein paar erste Eindrücke:

 

Die Vorbereitungen für den heutigen Tag der offenen Tür sind seit 6 Uhr in vollem Gange.

Ab 10 Uhr laden wir alle Bürgerinnen und Bürger ein, uns zu besuchen. Ein reichhaltiges Programm ist vorbereitet, neben einem Rundgang durch das Feuerwehrhaus und einer Fahrzeugausstellung sind Einsatzszenarien der technischen Hilfe und des ABC-Einsatzes aufgebaut.

Für die Kinder gibt es Vorstellungen des Puppentheaters sowie eine Hüpfburg, auch die Kids-Bar ist mit den Getränken unter den fantasievollen Namen Feuersturm und Wasserstrudel wieder vertreten. verschiedene Spiele die gestern auch bereits auf der Spielemeile zu finden waren kann man auch heute wieder ausprobieren.

Der Musikzug wird selbstverständlich auch sein Können zum besten geben und die Erbsensuppe (ab 12 Uhr) darf natürlich auch nicht fehlen. Wer etwas anderes Essen möchte findet an der Verpflegungsbude neben Bratwurst auch Steaks und Pommes.

Die Mitarbeiter des VGH Brandschutzmobils runden das Programm mit ihren Vorführungen ab.

Go to top