Technik der Feuerwehr

Um die an die Feuerwehr gestellten Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können, steht der Freiwilligen Feuerwehr eine umfangreiche Ausstattung zur Verfügung. Dies reicht von den einfachen aus dem privaten Umfeld bekannten Werkzeugen über Spezialausstattung zur Brandbekämpfung und Hilfeleistung bis hin zu modernster Kommunikationselektronik.
Optimiert für verschiedene Einsatzszenarien wird diese Aurüstung zusammen mit der Mannschaft in speziellen Einsatzfahrzeugen zur Einsatzstelle gefahren. Während einige Fahrzeuge weitestgehend handelsüblichen Modellen entsprechen nutzen bei anderen die vom Fahrzeugmotor angetriebene Pumpen und Aggregate die Leistung des Fahrzeugmotors. Bei einigen Löschfahrzeugen ermöglicht ein eingebauter Tank eine schnelle Brandbekämpfung.
All dies erfordert bereits spezielle Aufbauten, während zum Beispiel bei einer Drehleiter das gesamte Fahrzeug noch viel umfangreicher an seine Sonderaufgabe angepasst ist.

Go to top