| Impressum | Inhalt |

 

 

 

 

Heckenbrand nahe Gebäude

(B2): Feuer in Gebäude, Wohnungsbrand, Fahrzeugbrand (groß)
Zugriffe 527
Einsatzort Details

Stadt Gifhorn
Datum 02.06.2021
Alarmierungszeit 19:17 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Gifhorn
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16 11-48-10  BvD 11-10-10
B2

Einsatzbericht

Mittwoch wurden wir am Abend zu einem Heckenbrand alarmiert. 

 

Lage:

 Vor Ort brannte eine Koniferenhecke nah am Haus, welche von Nachbarn und dem Eigentümer schon mit Gartenschläuchen gelöscht wurde.

Tätigkeiten:

Mittels Schnellangriff wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt, mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern im Erdreich geschaut. Die Wohnung wurde nach Brandschäden im Inneren kontrolliert und mit einem Lüfter entraucht.